Skip to main content

Nur ein Ultraschallbild bleibt

Wenn sich Gerda Palm an ihren Sohn David erinnert, denkt sie nicht in Bildern. Sie weiß nicht, wie er ausgesehen hat. Nur ein schlechtes Ultraschallfoto ist ihr geblieben. Als sie 1985 nach einer Totgeburt aus der Narkose erwacht, ist sie zunächst wie benommen. „Sie wollen doch kein Grab?“, fragen die Ärzte und reduzieren das Gewicht […]

weiterlesen